Kelvin bio photo

Kelvin

Find' ich super!

Newsletter Facebook

Kalender - Kurse, Vorträge, Veranstaltungen

Inhalte - Kalender


Kurse/Veranstaltungen mit/für Kinder


Kinderflohmarkt Oktober

Kinderflohmarkt

Kinderflohmarkt für Kinderkleidung, Babyausstattung, Spielzeug, Kinderbücher, Hörspiele, Kinderfahrräder und vieles, vieles mehr.

Familien, Kinder, Jugendliche sowie alle Interessierten können sich als AusstellerInnen bei KraxlMaxl & Co. anmelden.

  • Gratis Eintritt zum Kinderflohmarkt
  • Gebührenfreie Parkplätze in der Umgebung (z.B: Baiernstraße)
  • Standgebühr 5,50€ für 2 Laufmeter; Standaufbau von 7:30 bis 9:00 Uhr
  • Tische und Bänke für AusstellerInnen zum Selbstaufbau und nach Absprache vorhanden (Leihgebühr 2€/Biertisch, 1€/Bierbank)
  • Direkte Zufahrt zum Ausladen vor dem Eingang möglich

Datum/Uhrzeit: Sonntag, 01. Oktober 2017 von 9 bis 12:30 Uhr
Standanmeldung: bis spät. 27.09.2017 bei desiree.rinder@kraxlmaxlundco.at
Informationen: +43 664 19 01 561

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt!!


MUSIK - THEATERSPIEL für Kinder

jeux_dramatiques_kinder Spiel, Spaß und Bewegung mit Musik und Jeux Dramatiques Elementen (nonverbales Theaterspiel)

Gezieltes Hören, Singen und elementares Instrumentenspiel fördert die musikalische und kreative Entwicklung

  • das ganzkörperliche Empfinden für Tonhöhen und -tiefen
  • das Empfinden rhythmischer Muster
  • den Einsatz der Stimme
  • Begleitung der Stimme im Spiel
  • Bewegung und Tanz für Groß und Klein

Kinder spielen gerne, wenn sie sich im Beisein ihrer Bezugsperson sicher und geborgen fühlen. Spiel und Musik fördert nicht nur die Sprache, die Motorik und das Verhalten in der Gemeinschaft, sondern auch die Musikalität. Durch Bilder, Geschichten, Märchen, Fingerspiele, rhythmische und melodische Echospiele, Tänze, Einsatz von kindgerechten Instrumenten, sowie bekannten aber auch eigens geschriebenen Kinderliedern, wird die Freude am aktiven Spielen und Musizieren geweckt.

bettina_sommer Selbstständige Tätigkeit in der EB (Erwachsenenbildung); Kommunikationstrainerin in der EB; Diplomierte Leiterin für Jeux Dramatiques, elementare Musikpädagogin

Termine: Montags 02.10.2017, 16.10.2017, 30.10.2017, 13.11.2017, 27.11.2017 jeweils 10:00 - 11:00 Uhr
Kosten: EUR 75,00 /pro Erwachsener mit 1 Kind, jedes weitere Kind EUR 30,00 (für 5 Einheiten)
Alter: 1,5 – 3 Jahren
Anmeldung / Kursleitung: Bis spätestens Donnerstag, 28.September 2017 bei Bettina Sommer

Telefon: 0699/1000 80 27
Email: die.bettina.sommer@gmail.com
Web: www.arge-jeux-dramatiques.at


“Musik und Spiel bringen Entspannung und lassen Glück, Freude und Zufriedenheit empfinden!”


Pappmache Workshop

pappmache Wir experimentieren … mit Pappmachee - jeder verwirklicht seine eigenen Vorstellungen.

Die Freude am Tun steht im Mittelpunkt!

Neues entdecken, erproben, gestalten!

pappmache Wir machen gemeinsam Kleister, erstellen unsere Pappmacheemasse, machen daraus

Tiere oder wahlweise ein Sparschweindal und bemalen diese anschließend!

Datum/Uhrzeit: So 19.11.2017 und Sonntag 26.11.2017, 10:00 – 13:00 Uhr
Alter: ab 5 Jahre
Kosten: € 30,– pro Tag/Kind (inkl. Materialien)
Mitzubringen: Jause, Wechselgewand
Anmeldung bei / Kursleitung: Sabrina Rossner, maximal 10 Plätze!
Email: doula@sabrinarossner.at
Web: www.malstube.at
Telefon: 0676/4879074


Kreativ sein fernab des hektischen Alltags, ein großes Geschenk!


Malen aus dem Sein

malstube2 “In jedem von uns steckt ein Künstler. Die Kunst ist es, sich bis ins erwachsenen Alter seine Einzigartigkeit zu bewahren.”


Für Kinder von 3 – ca. 8 Jahre ohne Begleitperson.

Gerne schon ab 2 mit Begleitperson.

Wir malen ohne Vorgabe, ohne Ergebnis als Ziel, wertfrei! Das TUN allein steht im Mittelpunkt! Jedes Kind hat seinen eigenen Platz mit vorbereiteten Materialien und achtsamer Begleitung meinerseits.

Wir malen mit unterschiedlichen ökologischen Farben, machen gemeinsam Kleister, malen mit selbstgemachter Erdfarbe und Puddingfarbe, Schaumfarbe, Kohle, mit Wiesenblumen und entdecken nebenbei die Namen und Bedeutung der Blumen, basteln und bemalen Papptiere, machen Salzteig, stecken Formen aus, machen Formen/Ketten etc. daraus und bemalen diese.

Datum/Uhrzeit: Kurs 1: 09.10.2017, 16.10.2017, 23.10.2017, 30.10.2017 jeweils Montag Vormittag von 10:00 – 11:00 Uhr

Datum/Uhrzeit: Kurs 2: 21.10.2017, 28.10.2017, 04.11.2017, 11.11.2017 jeweils Samstag Vormittag von 10:00 – 11:00 Uhr

Alter: 2 bis ca. 8 Jahre
Kosten: 4 Kurseinheiten zu 60,–
Mitzubringen: Jause, Wechselgewand
Anmeldung bei / Kursleitung: Sabrina Rossner
Email: doula@sabrinarossner.at
Web: www.malstube.at
Telefon: 0676/4879074


Musikmäuschen

für Kinder von 6 Monaten – ca 2,5 Jahre
Gemeinsam an die wundervolle Welt der Musik herantasten - kreativ, vielfältig und spielerisch.
Die Kleinen können die Nähe zur Bezugsperson genießen, während wir für ein Schaukellied in ein altes Schiff einsteigen, altbekannte Kinderlieder- und Reime wiederentdecken oder bei einer mitreißenden Kniereiterfahrt im Schotterwagen so richtig flotten Rhythmus spüren. Und dann geht´s los: gemeinsam packen wir eine große Schatzkiste voller Lieder, Kniereiter, Tänze und Spielideen mit Musik, damit es auch daheim mal wieder so richtig beschwingt zugeht! Musikmaeuschen

Wie wir im Umgang mit Musik Bekanntes, vermischt mit Neuem, für zu Hause einpacken, bringt dieser Kurs mit sich, der euen Alltag auf ganz einfache Weise mit Musik bereichert wird!

Auch für die Kleinsten können bereits verschiedene Instrumente eingesetzt werden. Der Kurs richtet sich an Babys und Kleinkinder von 6 Monaten bis ca. 2 Jahre und ihre vertraute Begleitperson (kann an den versch. Terminen auch wechseln.) Vorraussetzungen? KEINE! Spaß an Musik und ein bisschen Neugierde reichen aus. Dieser Workshop soll vor allem eines sein: eine Möglichkeit, mit ihrem Kind ungezwungen Musik genießen und selbst machen zu können!

“Wenn Eltern gemeinsam mit ihren Babys singen und tanzen, sind sie meistens in fröhlicher, gelöster Stimmung, die sich unmittelbar auf ihre Kinder überträgt. Geht es ihren Müttern gut, fühlen sich auch die Babys wohl.” (Evemarie Müller)

Alter: 6 Monaten – ca 2,5 Jahre
Kosten: : €70.- für ein Eltern-Kind-Paar; je Geschwisterkind + €35.- für 6 Wochen
Anmeldung bei / Kursleitung: Mag. Maria Gfrerer (Cellistin, Musikpädagogin, zertifizierte Kursleiterin für Babyzeichensprache; Mutter von Marie, Severin und Lorenz)
Email: maria.gfrerer@babyzeichensprache.com
Telefon: +43 676 / 97 78 047


Zwergensprache

Zwergensprache Eltern-Kind-Kurs für Eltern mit Kind ab 6 Monaten
Wollen Sie ihrem Baby helfen, sich früh mitzuteilen und ihm Ärger und Frust erleichtern? Wollen sie ganz gezielt auf die Bedürfnisse ihres kleinen Schatzes eingehen? Babyzeichen bieten ihnen eine Möglichkeit, die Sprachentwicklung ihres Babys oder Kleinkindes zu unterstützen. Einfache Handgesten unterstreichen das gesprochene Wort und stellen Gegenstände, Tätigkeiten oder Gefühle dar. Schon ab dem 6. Lebensmonat können Babys die Bedeutung dieser Gesten verstehen und später durch den Gebrauch der babyleichten Handzeichen ihre Gedanken mitteilen. Babyzeichen unterstützen die visuelle, motorische und akustische Wahrnehmungsfähigkeit des Kindes und bereichern den Familienalltag. Sie fördern den Austausch, die Nähe und den Blickkontakt zu Eltern und Geschwistern, schenken den Kindern Orientierung im Alltag und begleiten einfühlsam Rituale. Die Babyzeichen beruhen auf der deutschen Gebärdensprache und unterstützen das Erlernen der Sprache auf ganzheitlichem Weg, schenken den Babys Aufmerksamkeit für Ihre Bedürfnisse und wecken Freude am Sprechen und am Dialog. Ihr Baby kann ihnen zeigen, was es sieht, hört und empfindet und fühlt sich verstanden. Der bewusste Einsatz von Babyzeichen begleitend zur Lautsprache unterstützt außerdem besonders Kinder die mehrsprachig aufwachsen und Kinder mit Einschränkungen ( aufgrund von Down-Syndrom, Hörschädigung, Entwicklungsverzögerung…). Vor allem bis zum 2. Geburtstag nutzen Kleinkinder verstärkt Mimik, Gestik und Körpersprache, um sich mitzuteilen und um Äußerungen des Gegenübers zu erschließen. Babyzeichen greifen dies in spielerischer Weise auf und machen einfach Spaß!

zwergensprache Der Babykurs vermittelt in einer spielerischen und wertschätzenden Atmosphäre die wichtigsten Babyzeichen und enthält vielfältige Anregungen, wie Sie Ihr Kind von klein auf in die gemeinsame Kommunikation einbeziehen können – kein Frühförderwahn! Die Kursstunden sind pädagogisch strukturiert, abwechslungsreich und babygerecht gestaltet durch Musik, Fingerspiele, Geschichten, Lieder, Tanz – und Bewegungsspiele.

Der Eltern-Kind-Kurs dauert 12 Wochen und eignet sich besonders für Eltern, Großeltern oder BetreuerInnen, die ihre Babys besser verstehen und eine enge Bindung und frühe Kommunikation fördern möchten.

In den 12 Wochen erlernen die Eltern ca. 80 Zeichen und erhalten dazu vielfältige Anregungen und Spielideen, wie man die Babyzeichen zu Hause umsetzt – ein Kurs, von dem man viel nach Hause mitnehmen kann! Nebenbei erfahren die Eltern viel Wissenswertes rund um Sprachentwicklung und –förderung.

Der 12-Wochen-Kurs bietet Raum und Zeit zum Austausch mit anderen Eltern, Spielmöglichkeit mit anderen Kindern, regelmäßige und somit vertraute Umgebung für die Kinder und die Möglichkeit, wöchentlich Fragen an die Kursleiterin zu stellen, die bei auftauchenden Unklarheiten bei der Einführung und im Umgang mit Babyzeichen im Alltag auf ihre langjährige Erfahrung aus der Babyzeichenpraxis mit ihren eigenen Kindern zurückgreifen kann.

Dauer: 12 Wochen, 50 Minuten pro Einheit
Alter: ab 6 Monaten
Kosten: je nach Gruppengröße ca €130-140 Euro pro Person mit Baby/Kleinkind (inkl. wöchentlichem Handout mit Liedtexten und Elterntipps zur Anwendung von Babyzeichen)
Anmeldung bei / Kursleitung: Mag. Maria Gfrerer (Cellistin, Musikpädagogin, zertifizierte Kursleiterin für Babyzeichensprache; Mutter von Marie, Severin und Lorenz)
Email: maria.gfrerer@babyzeichensprache.com
Telefon: +43 676 / 97 78 047


SPIELOSOPHIE

Rabe Kuno Philosophische Reisen mit dem Raben Kuno

Workshops für Kinder im Alter von 5-11 Jahren

Kuno reist zu Mika, der Fledermaus
I. Thema Wahrnehmung, Lernen
II. Thema Angst


Wo: KraxlMaxl & Co, Hangweg 14, 8052 Graz
Wann:
I. Donnerstag, 28.9. 2017, 16-17 Uhr
II. Donnerstag, 23.11.2017, 16-17 Uhr
Wieviel: € 12,/Einheit inkl. Bastelmaterial
Info: http://www.spielosophie.at, http://www.facebook.com/spielosophie.at
Anmeldung: unter info@spielosophie.at oder 0664/5895620


Inhalt:
Mit dem Raben Kuno wollen wir uns auf philosophische Reisen begeben. Wir besuchen mit ihm Mika, das Fledermausbaby, das die Welt ganz anders wahrnimmt als Kuno oder wir und noch so Vieles lernen muss, wie das Fliegen zum Beispiel. Und wir lernen Kamir den Adler kennen, vor dem Mika riesige Angst hat.

Ausgehend von der Geschichte von Tobias Tretter tauchen wir in philosophische Gespräche ein, in denen wir gemeinsam über Themen, wie die Wahrnehmung von Menschen und Tieren, Lernen, Angst u.a. nachdenken werden. Die Kinder können ihre Gedanken und Erlebnisse zum Ausdruck bringen, die Gesprächsleiterin stellt Fragen, gibt Anregungen zum Weiterdenken und fasst zusammen.

Kinder werden nicht belehrt, sondern zum eigenständigen Denken angeregt. Nebenbei lernen sie Gedanken sprachlich auszudrücken, Begriffe zu klären, eigene Standpunkte zu begründen, zuzuhören, auf Gedanken anderer einzugehen, sich zu konzentrieren und abstrakt zu denken. Ein respektvolles Miteinander stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder.

Aufgelockert werden philosophische Gespräche durch Gedankenexperimente und passende Spiele (Begriffs-, Rate-, Ausdrucksspiele etc.). Gegen Ende der Einheit werden wir etwas zum Thema Passendes basteln.


Smart Tree City Camp

Einzigartig, lustig und aufregend: einfach super!
Bist du zwischen 8 und 14 Jahre alt? Super! Lies weiter! Das gefällt dir sicher! Smart Tree City Camp

Smart Tree / Nachhaltige Bildung veranstaltet im Winter und Sommer Freizeitprogramme für dich in der Stadt (Graz). 5 aufregende Tage, um viel Neues zu entdecken, viel Spaß zu haben und die spanische Sprache, die von sehr vielen Menschen auf der Erde gesprochen wird, kennenzulernen.

Warum ist das genau das Richtige für dich? Vor allem weil du sehr, sehr viel Spaß haben und neue Leute kennenlernen wirst. Wir werden miteinander in und mit der Natur spielen, basteln, lachen und reden; sogar auch auf Spanisch. Stell dir vor!! Wir werden gemeinsam einen Schatz suchen oder ein Puzzle miteinander herstellen oder Wald-Darts aufbauen oder… lauter coole Sachen! Lass dich überraschen!

Warum ist das auch toll für deine Eltern? Weil sie von einer professionellen und sorgfältigen Betreuung für dich in den Ferien profitieren und weil sie merken werden, dass die neue Erfahrungen und Erkenntnisse, die du erwirbst, sowohl für deinen Alltag als auch für deine Zukunft nützlich und wichtig sind.

Warum ist Smart Tree City Camp ein einzigartiges Freizeitangebot für dich?

Weil Smart Tree City Camp das einzige City Camp in Österreich ist, wo du

  • mit einem spanischen Muttersprachler spanische Wörter und
  • Redewendungen in der originalen Aussprache und in einer spielerischen Art und Weise erlernst,
  • in und mit der Natur spielst und deine eigene Spiele und Werke aufbaust und
  • viele neue Leute kennenlernst, mit denen du dann spielst, redest und Spaß hast.

Lust darauf? Melde dich so bald wie möglich an und sichere dir einen Platz. Es wird sicher unvergesslich!

Mehr Informationen über das Programm und den Tagesablauf auf https://smarttree.com/2017/07/18/smart-tree-city-camp/

Wann: 19. bis 23. Februar 2018 (jeweils von 9 bis 17 Uhr)
Alter: 8 bis 14 Jahre.
Kosten: € 285,- (5% Geschwister Discount) (Mittagessen inkludiert)
Anmeldung bei / Kursleitung: Mag. Dr. Miguel Lara Dávila
Email: miguel.lara@smart-tree.com
Telefon: 0650/544 643 2
Web: www.smart-tree.com


Die TeilnehmerInnenanzahl ist auf 12 Plätze beschränkt.


Kurse/Veranstaltungen für Erwachsene


JEUX DRAMATIQUES

THEATER OHNE PROBEN Abendseminarreihe für Erwachsene

AUSDRUCKSSPIEL AUS DEM INNEREN ERLEBEN

Keine Texte lernen! Keine Zuschauer! Kein Bewerten und Urteilen! Im Mittelpunkt steht das eigene Erleben der SpielerInnen.

jeux_dramatiques

Zur Methode: Die Jeux Dramatiques sind eine einfache Art Theater zu spielen um spontan, lustvoll und ohne Leistungsdruck das innere Erleben zum Ausdruck zu bringen. Es geht nicht darum, Szenen für ein Publikum zu entwickeln, kein Text lernen ist notwendig. Als Spielimpulse dienen Texte, Bilder, Musik, sowie Gedanken und Erfahrungen der TeilnehmerInnen. Bunte Tücher, Hüte und Kostüme dienen als Verkleidung und zur Gestaltung von Spielräumen. Mit einem Klangzeichen tauchen die Spieler/Innen in die Welt ihrer ausgesuchten Rollen ein. Die Leiterin begleitet lesend oder erzählend das Spiel. Spielregeln sorgen dabei für einen sicheren und geschützten Rahmen. Nach dem Spiel bietet ein Nachgespräch die Möglichkeit, sich über Erlebtes auszutauschen. bettina_sommer

Selbstständige Tätigkeit in der EB (Erwachsenenbildung); Kommunikationstrainerin in der EB; Diplomierte Leiterin für Jeux Dramatiques, elementare Musikpädagogin

Termine: Freitag, 20.10.2017 18:00 – 19:30 Uhr; Freitag, 17.11.2017 18:00 – 19:30 Uhr; Mittwoch, 06.12.2017 20:00 – 21:30 Uhr
Kosten: € 75,00 für alle 3 Abende pro Erwachsener
Mindestteilnehmerzahl: 6 TeilnehmerInnen & 2 AufstellerInnen
Anmeldung / Kursleitung: Bis spätestens Fr. 06.10.2017 bei Bettina Sommer

Telefon: 0699/1000 80 27
Email: die.bettina.sommer@gmail.com
Web: www.arge-jeux-dramatiques.at


AUSTRIAN WEDDING PLANNER ACADEMY

Herbst/Winter 2017

wedding_planner_academy

Auszug aus dem Kursprogramm

  • Aufgaben eines Wedding Planners
  • Planungsschritte vom Erstkontakt bis zum Hochzeitstag
  • Bräuche und Traditionen
  • Konzepterstellung (Farbe & Design)
  • Hochzeitstagbetreuung
  • Budgetplanung und Rechtliche Grundlagen
  • Spezialwissen: Trends, Green Weddings, Destinationshochzeiten
  • Präsentation und Messestandbetreuung
  • Diplom nach erfolgreicher Umsetzung der Abschlussarbeit


Kurstage:

  • 30.09. & 01.10.
  • 07.10. & 08.10.
  • 21.10. & 22.10.
  • 28.10. & 29.10.
  • 04.11. & 05.11. immer von 8:00 bis 17:00 Uhr

Abschlussprüfung: 25.11.2017 (Vorbereitungstag); 26.11.2017 (Abschlussprüfung)

Kursbeitrag: Stundenausmaß gesamt: 96; Maximale Teilnehmerzahl: 10; EUR 1.400,- inkl. 20% USt. pro Teilnehmer

Anmeldung / Kursleitung: Verena Kindermann
Telefon: 0664/88663116
Email: verena@verenakindermann.com
Web: www.verenakindermann.com


Aufstellungsarbeit mit Kristallklang-Begleitung zur Selbst-Begegnung

Aufstellung

Das Besondere bei dieser Aufstellungsarbeit mit Kristallklangbegleitung ist, dass der Raum sowie die Zellen deines Körpers für dein Thema vertrauensvoll geöffnet werden. Dies schafft eine Basis, um auf direktem Wege in die Thematik einzutauchen.

Nach einer (intensiven) Aufstellungsarbeit benötigt es Reinigung, Klärung, Regeneration sowie eine energetische Aufladung all deiner Körperschichten - alias einer Reorganisation des Körpers & des Ätherkleids. Der soeben stattgefundene Lösungsprozess bzw. “dein Anliegesatz” in der vorangegangenen Aufstellungsarbeit kann gefestigt und so in den Alltag integriert werden.

Die Aufstellung leitet Frau Mag. Ursula Weixler mit viel Erfahrung und Vertrauen in die Weisheit des Systems an, um den Lösungsprozess einen guten Rahmen zu geben. Claudia Mathans schafft den sphärisch schwingenden Rahmen.

Termine: 06.05.2017, 02.07.2017, 23.09.2017, 18.11.2017, 13.01.2018
Uhrzeit: jeweils 10:00 - ca. 18:00 Uhr
Kosten: € 180,- für Aufsteller, € 25,- für Teilnehmer
Mindestteilnehmerzahl: 6 TeilnehmerInnen & 2 AufstellerInnen
Anmeldung / Kursleitung: Telefonisch unter +43 664 84 29 288 / Mag. Ursula Weixler & Claudia Maria Johanna Mathans

Du interessierst Dich für diese Art der Aufstellung, möchtest gerne dabei sein, bist jedoch zu weit weg, aber ein Organisationstalent! So infromiere dich über die Möglichkeiten auswärtiger Veranstaltungen in ganz Österreich.


HypnoBirthing nach Mary F. Monagn

Ein Kurs zur Vorbereitung auf eine sanfte und natürliche Geburt

Hypnobirthing Mit HypnoBirthing bereiten Sie sich gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Geburtsbegleiterin körperlich und mental auf Ihre Geburt und das Elternsein vor.

Sie lernen im Kurs zu verstehen welche Auswirkungen Stress und Angst durch z.B. dramatische Geburtsberichte auf Ihre Kraft und Fähigkeit zu gebären haben. Denn unsere Gedanken und Gefühle beeinflussen unseren Körper in seinen Funktionen.

Mit bestimmten Entspannungs-, Atem- und Visualisierungsübungen erfahren Sie Vertrauen und Zuversicht in Ihren Körper zu haben um so wirkungsvoll dem Angst-Verspannungs- Syndrom entgegenzuwirken. Durch das Vermitteln von grundlegendem Wissen über Schwangerschaft und Geburt können Sie kooperativ mit dem medizinischen bzw. betreuenden Personal zusammenarbeiten.

Was es dabei mit einer sich öffnenden Blüte zu tun hat, warum wir von Geburtswellen sprechen und warum Hypnose keine Zauberei ist, erfahren Sie bei mir. Ich freue mich auf Sie!

Kursstart: Nach Anfrage…
Kursdauer: 5 Einheiten a 2,5 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 5 Paare
Kosten: 60 € pro Paar/Einheit (exkl. 40 € Materialkosten einmalig)
Anmeldung bei / Kursleitung: Mag. Alexandra Weiss
Telefon: 0664/ 3805852
Email: office@praxisweiss.at
Web: www.praxisweiss.at


Erlebe die Kraft des Atmens

Atemraum

  • Stressabbau und -bewältigung
  • Stimme stärken und Rücken entspannen
  • Beweglichkeit verbessern
  • Gedanken zur Ruhe bringen
  • physisch und psychisch leichter regenerieren


Es gehört zu den Grundlagen des Lebens, spiegelt jede Stimmung wider und beeinflusst die Gesundheit, die persönliche Entwicklung und das Selbst-Bewusst-Sein: der ATEM. Als geprüfte Akad. Atempädagogin lade ich Sie ein “Ganzheitliches Atemerleben” auf Grundlage der Middendorf-Methode kennenzulernen. Gemeinsam erleben wir wie die Wahrnehmung des ureigenen Atemflusses Ressourcen verfügbar macht, Spannungszustände löst und die Präsenz der Stimme als auch die physische und psychische Regenerationsfähigkeit fördert. Die Gruppenarbeit beinhaltet die Elemente Achtsamkeit, Berührung, Stimme, sowie lösende und aktivierende Übungen. Der Atem wird lokalisiert und erlebbar.

Termine: 18.9.; 25.9.; 2.10.; 9.10.; 16.10.; 23.10.; 30.10.; 6.11.; 2017 Uhrzeit jeweils: 18:30 - 19:45 Uhr
Kosten: 8 Montag Abende um Euro 150,- inkl. Mwst. oder 5 Montag Abende um Euro 100,- inkl. Mwst.
Anmeldung bei / Kursleitung: Fr. Renate Nunner
Telefon: 0664/3955569
Email: info@atemraum.at
Web: www.atemraum.at

Begrenzte Teilnehmerzahl
Bitte bequeme Kleidung tragen und Socken mitbringen!


MARMA YOGA

Kraftstellen des Körpers aktivieren durch Yoga-Übungen

HEIDEMARIE HAYEK Das Hauptaugenmerk im Marma – Yoga liegt auf den Marmas. Das sind bedeutsame, vitale, sensitive und schmerzempfindliche Orte am Körper – Verbindungstellen, um die Elemente körperlich und feinstofflich in Ausgleich zu bringen.

Yoga mit Marmas, Haltung - Bewegung:

  • Blockierungen lösen
  • das passende Gleichgewicht finden
  • sich und die eigene Gesundheit verstehen
  • Steigerung der Lebenslust

HEIDEMARIE HAYEK
Derzeit blicke ich auf eine 30-jährige Erfahrung in der Yoga-Praxis und Yoga-Theorie zurück und nutze diese Ressource in meinen Kursen immer wieder aufs Neue. Meine zahlreichen Ausbildungen im Bereich der Energetik (Kahi Healing, Nullpunkt Matrix) fließen in meine tägliche Arbeit mit Menschen ein.

Durch Yoga Lösungen finden und neue Wege beschreiten. Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen!

Termine: Dienstags 18:30 bis 20:00 Uhr
Kosten: 10 Einheiten € 160
Anmeldung bei / Kursleitung: Heidemarie Hajek
Telefon: 0676 / 53 760 93
Email: heidemarie.hayek@gmx.at


Liebenslust verbindet

Liebenslust

Worüber wir schon immer mal mit Ihnen sprechen wollten

Wir finden, dass Sexualität etwas sehr Schönes und Positives ist. Das wollen wir am liebsten allen Menschen erzählen. liebenslust* verknüpft Wissenschaft und Wirklichkeit und schließt die Lücke zwischen Theorie und konkretem Handeln mit altersadäquaten, entwicklungssensiblen und individuellen Angeboten. liebenslust* bietet praxisbezogenes Know-How, für Alle* die mit Menschen arbeiten.

Anmeldung bei / Kursleitung: Liebenslust
Email: hallo@liebenslust.at
Telefon: +43 677 619 799 35


QiGong

qigong

Inhalt dieses Kurses ist das Erlernen und Praktizieren von Sitz- und Stehübungen aus dem Sheng Zhen Gong, einer Qigong-Richtung mit starkem Fokus auf das Herzzentrum. Die harmonischen Bewegungsabfolgen stärken zudem den gesamten Bewegungsapparat und machen den Rücken geschmeidig.

Die Übungen führen uns in eine tiefe Entspannung und unterstützen beim Loslassen, was ganz automatisch die Bewegungsqualität verbessert, die Atmung intensiviert und das Qi (Lebenskraft) frei im Körper zirkulieren lässt. Auf emotionaler Ebene helfen die Übungen, Stress abzubauen und zeigen den Weg zu mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag.

Zeit: Mittwochs, 18.45 bis 20.00 (ab 20. September 2017)
Beitrag: € 16,– pro Einheit
Kursleitung: Mag.a Alida Rudlof, Sheng Zhen Gong Lehrtrainerin & Mag.a Kathrin Paller, Sheng Zhen Gong Lehrerin
Anmeldung: 0699/10691233 (Kathrin) oder 0699/81279983 (Alida), kathrin.paller@shengzhen.at, www.shengzhen.at


Klang- & Körperarbeit

klangarbeit
Kursleitung: Claudia Maria Mathans


Richtig essen von Anfang an!

Essen

Schwangerschaft – ein neues Leben wächst heran, eine spannende Zeit beginnt und viele Fragen tauchen auf. Wir helfen Ihnen als werdende und frisch gebackene Eltern für Ihre Familie einen gesunden Weg durch den Ernährungsdschungel zu finden.

Unsere Workshop-Reihe, die wir über das ganze Jahr in der gesamten Steiermark für Sie kostenlos anbieten:

Richtig essen von Anfang an! – Ernährung in der Schwangerschaft & Stillzeit

Essen für zwei war gestern – Richtig essen von Anfang an! ist heute! Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, auch in der Schwangerschaft eine gute Figur zu machen und Ihre Frau in diesen spannenden 40 Wochen mit „g´schmackigen Häppchen“ zu versorgen, ohne dass Sie ein schlechtes Gewissen dabei haben müssen.

Babys erstes Löffelchen – Ernährung im Beikostalter

Wir führen Sie auf kulinarisch vergessene Pfade, die Ihre Kinder gerne mit Ihnen beschreiten wollen.

Gemüsetiger ALARM – Ernährung der ein- bis dreijährigen Kinder

Wir helfen Ihnen im Familienalltag ein Gleichgewicht zwischen Überfluss und ausgewogener Ernährung zu finden.

Alle Workshops beinhalten laufend qualitätsgesicherte Ernährungsinformationen und werden nur von speziell geschulten Diätologen und Ernährungswissenschaftern gehalten!

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung finden Sie unter: www.stgkk.at/richtigessen

und

Revan Folder_2017-Web.pdf

WS01-03-Inhalte-alle3Workshops.pdf


YOGA-Kurse

YogaDoris

Als Yogalehrerin gebe ich weiter, was ich selbst erfahren habe und begleite dich gerne mit meinem Wissen, Einfühlungsvermögen und viel Freude in deinen Yogastunden. Eine Yogapraxis ist sehr wandelbar und bezieht viele Themen des Lebens mit ein.

In den Yogastunden wirst du mit verschiedenen Atemtechniken, Meditationsübungen und vielen Körperhaltungen (Asanas) vertraut gemacht. Die Asanas dienen dazu, den Körper geschmeidiger und kräftiger zu machen und mit deinem eigenen Körper wieder vertrauter zu werden.

Die Yogastunde bietet auch Raum für herzliche Kommunikation und den Austausch untereinander. Mache den ersten Schritt für dich!

Yoga Kurs ab September 2017:

Montags:
18:30 Uhr bis 21:15 Uhr
18.09., 25.09., 02.10., 09.10., 16.10., 23.10., 30.10 , 06.11., 13.11., 20.11., 27.11., 04.12., 11.12., 08.01., 15.01.

Donnerstags:
19:00 Uhr bis 20:15 Uhr
14.09., 21.09., 28.09., 05.10., 12.10., 19.10., 09.11., 16.11., 23.11., 30.11., 07.12., 14.12., 11.01., 18.01., 25.01.

1 x Gratis Schnuppern nach Vereinbarung möglich

Kosten: Kurspreis € 180,- (15 Einheiten a € 12,-)
Kursleitung: Doris Götz
Weiter Infos & Anmeldung: www.yogabydoris.at
Email: office@yogabydoris.at